Startseite | Anfrage und Kontakt | Datenschutz | Impressum | Seiten-Übersicht

Altersvorsorge

Die gesetzliche Rente ...

... fällt von Jahr zu Jahr geringer aus.

Personen, die jetzt in Rente gehen, bekommen noch eine gute Rente.

Jemand, der in 25 Jahren in Rente geht, wird nur noch 40 % seines letzten Nettoeinkommens bekommen. Reicht Ihnen das?

Jeder ist also aufgefordert, etwas für seine private Altersvorsorge zu tun. Doch wie, wenn das Geld kaum zum Leben reicht?

Was viele nicht wissen oder nutzen - durch gezielte Gehaltsumwandlungen sowie den dazugehörigen staatlichen Förderungen können Sie sich fast ohne Nettogehaltseinbußen eine stattliche Rente aufbauen.

Und der Arbeitgeber stimmt diesem freudig zu, denn er spart sich Lohnnebenkosten ein. So sichern Sie Ihren Arbeitsplatz und entlasten zugleich zu Ihrem eigenen Wohle die Firma.

Wir freuen uns auf ein gemeinsames Gespräch mit Ihnen.